Stromanbieter wechseln und Tablet als Prämie geschenkt bekommen

Der Stromanbietermarkt ist hart umkämpft. Neben den großen Strom-Konzernen sind etliche, meist örtlich ansässige Stromanbieter auf dem Markt. Nachdem im Jahr 1998 der Strommarkt liberalisiert wurde, ist der Wechsel zu einem anderen Anbieter für Kunden einfach und mitunter auch sehr lukrativ geworden.

Die besten deutschen Stromanbieter mit Tablet Prämie

ipad tablet gratisDiese Stromversorger bieten momentan das Apple iPad, Samsung Galaxy Tab und andere Android Tablets als Bonus zum Stromvertrag:

  • Badenova
    • iPad Mini
    • iPad Pro 11 und 12,9
    • iPad Cellular
    • iPad WiFi
    • Samsung Galaxy Tab S5
    • Samsung Galaxy Tab S6 Lite
Badenova Tablet Prämien

 

  • Yello
    • iPad 10.2
    • Samsung Galaxy Tab A
Yello Tablet Prämien

 

 

e.on Tablet Prämien

 

  • Sparstrom

    • iPad Mini
    • iPad Pro
    • iPad Cellular
    • iPad WiFi
    • Samsung Galaxy Tab S5
    • Samsung Galaxy Tab S6
Sparstrom Tablet Prämien

 

Entega Tablet Prämien

 

Hier finden Sie weitere Stromanbieter mit Prämie.

Strom mit gratis Tablet

Während einige Anbieter mit der ökologischen Herkunft des Stromes werben, greifen andere über den günstigen Preis an. Immer mehr Anbieter aber bedienen sich der altbekannten und bewährten Verkaufspsychologie, dem neuen Kunden Geschenke zu machen. Um den Kunden zu locken und ihn letztendlich auch für einen Wechsel zu begeistern, ist die Wertigkeit und die Nützlichkeit der Prämien ein wichtiger Punkt. Technische Geräte wie Tablets haben sich dabei als beliebtestes Werbegeschenk gezeigt.

Tablet geschenkt zum Stromanbieter Wechsel in Deutschland

Weshalb? Tablets sprechen nicht nur die jüngere Generation an, sondern auch die ältere. Tablets sind im Allgemeinen relativ hochpreisig und stellen somit für den neuen Kunden einen echten Gewinn dar. Die Verlockung den Stromanbieter zu wechseln steigt daher. Zumal der Wechsel vom neuen Anbieter übernommen wird und der Kunde die monatlichen Kosten für Strom, so oder zu bezahlen hat.

Durch Tablets (und andere Geräte) als Wechselprämien ist der Strommarkt in Schwung gekommen. Der Kunde profitiert davon. Im Folgenden werden drei Stromanbieter und die Tablets, die als Prämien dienen, vorgestellt.

Yello

yello-gasDieser Anbieter ist seit längerem auf dem Markt und durch intensive Werbung im TV sehr bekannt. Yello bietet neben den verschiedenen Stromtarifen auch Gas und Wärmestrom an. Doch auch Solaranlagen zur Pacht zur eigenen Stromerzeugung ist im umfangreichen Portfolio von Yello. Das Unternehmen arbeitet deutschlandweit. Die Tarife für Strom und Gas sind unterteilt in Privathaushaltstarife und Gewerbestromtarife.

Beim Strom für en Privathaushalt stehen vier unterschiedliche Tarifgruppen zur Auswahl. Der Tarif “Strom Klima Basic” bietet 100% Ökostrom aus Europa und bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten und einer Preisgarantie über diesen Zeitraum. Mit dem nächsten Tarif bedient Yello die Flexiblen unter ihren Kunden. Ohne Vertragsbindung mit einer vierwöchigen Kündigungsfrist und mit einer 12-monatigen Preisgarantie.

Ebenfalls 100 % Ökostrom aus Europa. Mit dem Tarif “Strom Klima Plus” kommt die Kombination mit einem Wunsch-Gerät zum Tragen. Yello garantiert in diesem Modell eine 24-monatige volle Preisgarantie. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 18 Monaten. Die Preis-Garantie ist also sechs Monate länger als die Laufzeit. Ein guter Marketingtrick für eine Verlängerung. Klimabeitrag durch Regenwaldschutz und 100 % Ökostrom aus Europa sind auch hier inbegriffen. Das vierte Tarif ist “Strom Klima Care”. Hier wird 100 % Ökostrom aus deutscher Wasserkraft angeboten. Eine 12-monatige Vertragslaufzeit mit ebenso langer Preisgarantie sind Teil des Tarifs.

Yello Strom Tablet Prämie

Yello bietet eine Vielzahl an Geräten, alle mit einer Zuzahlung. Diese liegt allerdings je nach Gerät oft bei nur einem Euro. Es stehen zwei Tablets als Wechselprämien zur Auswahl: Das iPad 10.2 Wi-Fi 32GB und das Samsung Galaxy Tab A 10.1 LTE. Für beide ist jeweils 1 Euro Zuzahlung zu leisten.

Badenova

badenovaBadenova bietet Ökostrom, Erdgas und Biogas in mehreren Tarifmodellen an. Außerdem finden die Kunden Lösungen für die Heizungssanierung und für Photovoltaikanlagen. Beratung, Service und Smart Living sind ebenfalls im Angebot. Badenova versichert, dass der Strom aus 100 % Wasserkraft gewonnen wird.

Badenova ist hauptsächlich in der Region Südbaden tätig. Insgesamt bietet Badenova vier Ökostrom-Tarife an. Mit “Ökostrom free” hat der Kunde keine Mindestvertragslaufzeit und eine 12-monatige Preisgarantie. Bei “Ökostrom 12” läuft der Vertrag über 12 Monate mit ebenso langer Preisgarantie. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat. Interessant ist der Tarif “Ökostrom 24”. Bei diesem Tarif, der für 24 Monate abgeschlossen wird inklusive 24 Monate Preisgarantie, kann der Kunde für eine kleine Zuzahlung aus einer Vielzahl von Tablets und Computern auswählen.

Bei diesem Tarif beträgt die Kündigungsfrist zwei Wochen. Bei dem Tarif “Ökostrom pur” ist absolute Flexibilität möglich. Keine Laufzeit, keine Preisgarantie und zwei Wochen Kündigungsfrist. Auch ein Nachtstromtarif in bestimmten Gebieten kann bei Badenova gebucht werden. Kunden, die für ihre Region zusätzlich etwas tun möchten, um die Energiewende direkt vor Ort voranzutreiben haben die Möglichkeit mit dem zusätzlichen Tarif “Ökostrom Aktiv” und dem Aktiv-Cent genau dies zu tun.

Badenova Tablet als Geschenk zum Stromanbieterwechsel

Bei Badenova kann sich der neue Kunde zwischen Tablets von Apple und Samsung entscheiden. Ab einer einmaligen Zuzahlung von 4,95 Euro ist die Auswahl der verschiedenen Modelle recht umfangreich. Vom iPad mini über iPad 10,2 Zoll bis hin zu den verschiedenen Modellen des iPad 11 Zoll. Aber auch die Modellreihe iPad 12,9 Zoll. Wer lieber ein Samsung Tab haben möchte, hat die Auswahl zwischen der Galaxy Tab-Reihe und dem Samsung Galaxy P610N und P615N.

Entega

entega prämieDieser Anbieter ist breit aufgestellt. Neben Ökostrom, Ökogas stellt das Unternehmen auch Internet und Telefon (für Darmstadt, Mainz und Südhessen), Solar- Heizung- und -Klimatechnik zur Verfügung. Nach eigenen Aussagen hat Entega 2000 Kilometer Glasfasernetz verlegt. Mit rund 780.000 eigenen Stromerzeugungsanlagen versorgt das Unternehmen seine Kunden. Bei der Technik für Strom und Heizung berät Entega nicht nur im Solarbereich.

Zur Stromerzeugung gibt es auch Mikro-Blockheizkraftwerke oder Brennstoffzellentechnologie. Interessant ist, dass Entega auch Wandladestationen für Elektrofahrzeuge für Zuhause anbietet. Vom einfachen Laden bis hin zur Schnellladestation. Entega bietet deutschlandweit seinen ökologisch erzeugten Strom an und hat Tarife für den Privathaushalt, aber auch für Geschäftskunden.

Gegründet 1912 als ein regionaler Anbieter unterstützt Entega nach wie vor örtliche Verein-, Kultur- und Sozialprojekte durch Sponsoring. Es kann gewählt werden zwischen Entega Ökostrom-Tarif oder Entega Ökostrom Plus Tarif. Dieser ist auf den Verbrauch ausgerichtet. Ein Single-Haushalt oder eine mehrköpfige Familie.

Tablet gratis für Strom Neukunden bei Entega

Für Neukunden oder Wechselwillige stellt Entega mehrere Prämien zur Verfügung. Der Kunde kann wählen zwischen Geldprämie und technischen Geräten. Entscheidet sich der Kunde für den Plus-Tarif, ist die Wechselprämie ein Apple iPad 32GB WiFi.